Edit this in WPZOOM Theme Options 800-123-456
 

Der Weis[s]e Salon

Der Weis[s]e Salon ist eine Veranstaltungsreihe der Weis[s]en Wirtschaft, in der Experten und Persönlichkeiten zum gesellschaftspolitischen Diskurs geladen werden.

Um das Video von der Keynote, die Präsentation und Fotogalerie zu sehen, klicken Sie bitte auf den Titel der jeweiligen Veranstaltung.

Die Sonder-Veranstaltungsreihe „Experten bewerten – das Regierungsprogramm auf dem Prüfstand“ finden Sie hier.

 
  • Wettbewerb in der Krankenversicherung?

    Keynote: David Matusiewicz, Professor für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Gesundheitsmanagement
    Podiumsdiskussion: Christine Kary, Die Presse (Moderation)
    Maria M. Hofmarcher-Holzhacker, Direktorin HealthSystemIntelligence und Research Associate, DHE, MedUni Wien
    David Matusiewicz, Professor für Betriebswirtschaftslehre
    Peter McDonald, Verbandsvorsitzender, Hauptverband der österr. Sozialversicherungsträger
    Eiko Meister, Die Weis[s]e Wirtschaft

     
  •  
  • Unternehmerische Entscheidungen unter Strafrisiko – Manager in der Falle?

    Keynote: Susanne Kalss, Professorin für Zivil- und Unternehmensrecht
    Podiumsdiskussion: Brigitta Schwarzer, Senior Business Consultant (Moderation)
    Raimund Gfrerer, Die Weis[s]e Wirtschaft
    Susanne Kalss, Professorin für Zivil- und Unternehmensrecht
    Eckart Ratz, Präsident des Obersten Gerichtshofs (OGH)
    Georg Schima, Kunz Schima Wallentin Rechtsanwälte OG

     
  •  
  • Bildung im Vergleich – was uns PISA & Co (nicht) sagen

    Keynote: Erich Neuwirth, Professor für Statistik und Informatik
    Podiumsdiskussion: Rudolf Mitlöhner, Die Furche (Moderation)
    Jürgen Horschinegg, Direktor des Bundesinstitut für Bildungsforschung, Innovation und Entwicklung des österreichischen Schulwesens (bifie)
    Erich Neuwirth, Professor für Statistik und Informatik
    Gerhard Riegler, Vorsitzender der Österreichischen Professorenunion (ÖPU)
    Susanne Schmid, ‚Die Weis[s]e Wirtschaft‘

     
  •  
  • Gesundheitspolitik – Wieviel Privat braucht der Staat?

    Keynote: Andrea Kdolsky, Ärztin und Gesundheitsökonomin
    Podiumsdiskussion: Agnes M. Mühlgassner, Österreichische Ärztezeitung (Moderation)
    Franz Bittner, Patientenombudsmann Wien
    Richard Gauss, Bereichsleiter für Finanzmanagement in der Geschäftsgruppe Gesundheit und Soziales der Stadt Wien
    Eiko Meister, ‚Die Weis[s]e Wirtschaft‘
    Christoph Sauermann, Geschäftsführer mediclass Gesundheitsclub GmbH

     
  •  
  • Mythos Steuergerechtigkeit

    Mythos Steuergerechtigkeit

    Keynote: Gottfried Schellmann, Steuerberater
    Podiumsdiskussion: Richard Wiens, Salzburger Nachrichten (Moderation)
    Peter Brandner, ‚Die Weis[s]e Wirtschaft‘
    Bernhard Gröhs, Managing Partner Deloitte Österreich
    Christoph Matznetter, Präsident des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbandes Österreich
    David Mum, Leiter der Gundlagenabteilung der GPA-djp

     
  • Leistbares Wohnen – notwendige Reformen im Mietrecht

    Leistbares Wohnen – notwendige Reformen im Mietrecht

    Keynote: Andreas Vonkilch, Professor für Bürgerliches Recht
    Podiumsdiskussion: Christine Kary, Die Presse (Moderation)
    Peter Brandner, ‚Die Weis[s]e Wirtschaft‘
    Wolfgang Louzek, Präsident des Verbands der Institutionellen Immobilieninvestoren
    Walter Rosifka, Wohnrechtsexperte der Arbeiterkammer Wien
    Nadja Shah, Bundesgeschäftsführerin der Mietervereinigung Österreichs

     
 
 
 

Rasche Hilfe durch Fixkostenzuschuss II wäre sofort möglich

Um die österreichischen Unternehmen vor weiterem Schaden zu bewahren, hat die Weis[s]e Wirtschaft eine beihilfekonforme Richtlinie für einen Fixkostenzuschuss II erstellt, die rechtlich sofort vom Bundesminister für Finanzen (im Einvernehmen mit dem Vizekanzler) umgesetzt werden kann.

Lesen Sie den Beitrag ...

 

Corona-Stabilisierungsprogramm für die österreichische Wirtschaft

Österreich-Treuhand
Zur Notwendigkeit eines Stabilisierungsfonds und eines Beteiligungsfonds über kurzfristige Liquiditätshilfen hinaus
Zum Konzept ...

 
weisse wirtschaft

Nächste Veranstaltung