Edit this in WPZOOM Theme Options 800-123-456
 

Post Tagged with: "Primärversorgungszentren"

 
  • Wer braucht ein GRUG?

    Von Eiko Meister
    Mit dem Gesundheitsreformumsetzungsgesetz 2017 (GRUG) in Zusammenschau mit dem ÖSG 2017 und den RSGs wird der Gesundheitsbereich mit einer intensiven Regulierungswut konfrontiert. Das GRUG ist entbehrlich, weil es bereits funktionierende Zusammenarbeitsformen behindert und Primärversorgung in Zentren bestenfalls Bezirkshauptstädten funktionieren wird.
    […]

     
  •  
  • Gesundheitsversorgung Neu – Bedrohung oder Chance?

    Keynote: Kathryn Hoffmann, Professorin für Allgemein- und Familienmedizin sowie Primary Health Care, MedUni Wien
    Podiumsdiskussion: Martin Novak, Magazin AERZTE Steiermark (Moderation)
    Martin Gleitsmann, Mitbegründer Plattform Gesundheitswirtschaft
    Julian M. Hadschieff, Vorstandsvorsitzender der PremiQaMed Holding
    Eiko Meister, Die Weis[s]e Wirtschaft
    Johannes Zahrl, Kammeramtsdirektor, Österreichische Ärztekammer

     
  •  
 
 
 

Über das Impfen …

Impfen ist zurzeit das Thema. Für die vielen Befürworterinnen und Befürworter, für Skeptikerinnen und Skeptiker genauso wie für Gegnerinnen und Gegner.

Ein Booklet schlägt die Verwendung einer sorgsamen und präzisen Sprache vor und bringt konkrete Vorschläge.

Lesen Sie weiter ...

 
 
weisse wirtschaft

Nächste Veranstaltung

 

Rasche Hilfe durch Fixkostenzuschuss II wäre sofort möglich

Um die österreichischen Unternehmen vor weiterem Schaden zu bewahren, hat die Weis[s]e Wirtschaft eine beihilfekonforme Richtlinie für einen Fixkostenzuschuss II erstellt, die rechtlich sofort vom Bundesminister für Finanzen (im Einvernehmen mit dem Vizekanzler) umgesetzt werden kann.

Lesen Sie den Beitrag ...

 

Corona-Stabilisierungsprogramm für die österreichische Wirtschaft

Österreich-Treuhand
Zur Notwendigkeit eines Stabilisierungsfonds und eines Beteiligungsfonds über kurzfristige Liquiditätshilfen hinaus
Zum Konzept ...