Edit this in WPZOOM Theme Options 800-123-456
 

Post Tagged with: "Mietrecht"

 
  • Reformnotwendigkeiten auf dem österreichischen Wohnungsmarkt

    Von Peter Brandner / Uta Pock
    Der Wohnungsmarkt weist Besonderheiten auf, die staatliche Eingriffe aus allokations- und verteilungspolitischer Perspektive rechtfertigen. Steigende Wohnkosten in den Ballungsräumen, ein unzureichendes Angebot und generell ineffektive Preisregularien im Mietenbereich erfordern Reformen, die eine verstärkte Nutzung marktwirtschaftlicher Elemente vorsehen. Dabei sollten Rahmenbedingungen geschaffen werden, die eine höhere Angebotselastizität und Maßnahmen zur Nachverdichtung begünstigen (Baurecht, Widmungen) sowie liquidere Märkte ermöglichen (Streichung von Transaktionssteuern wie Grunderwerbsteuer, Mietvertragsgebühr). Zur Sicherstellung eines transparenten Wohnungsmarkts ist eine flächendeckende, einheitliche und unterjährige Wohnungsmarktberichterstattung (Mietenspiegel) bereitzustellen. Gefordert ist ein (neukodifiziertes) Mietrecht für alle Wohnungen. Darüber hinaus sollte die Vielfalt der Förderungen in den Gebietskörperschaften einer Strukturbereinigung unterzogen werden. […]

     
  •  
  • Leistbares Wohnen – notwendige Reformen im Mietrecht

    Keynote: Andreas Vonkilch, Professor für Bürgerliches Recht
    Podiumsdiskussion: Christine Kary, Die Presse (Moderation)
    Peter Brandner, ‚Die Weis[s]e Wirtschaft‘
    Wolfgang Louzek, Präsident des Verbands der Institutionellen Immobilieninvestoren
    Walter Rosifka, Wohnrechtsexperte der Arbeiterkammer Wien
    Nadja Shah, Bundesgeschäftsführerin der Mietervereinigung Österreichs

     
  •